Nachrichten

Schulbetrieb nach Auslauf der Coronaverordnung ab 01.02.2023

Infos vom 17.01.2023

Verkehrschaos vor und hinter der Schule

Morgens ist oft ein großes Verkehrschaos vor und auch hinter der Schule, weil so viele Eltern Ihre Kinder mit dem Auto zur Schule bringen. Dies stellt eine große Gefahrenlage für die Kinder dar! Nochmals möchte ich Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihr Kind an den 4 Kurzeitparkplätzen vor der Schule oder den Parkplätzen hinter der Thesingbachhalle aus- und einsteigen lassen sollen. Das Halten in der Kurve und entlang des Schulhofes ist nicht gestattet.

Einige Kinder werden mit dem Auto von der Bahnhofsallee bis zur Schule gebracht. Diese Zufahrt ist nur für das Wohnhaus und die Feuerwehr gestattet. Das Einfahren ist nicht erlaubt. Sollten Sie Ihr Kind aus dieser Richtung bringen, nutzen Sie bitte die Parkplätze entlang der Bahnhofsallee.

Natürlich gelten alle diese Regeln auch mittags und auch bei Regenwetter!

Wir als Schule schätzen sehr, wenn die Kinder zu Fuß oder mit dem Fahrrad kommen. Etwas Bewegung vor dem Unterricht schadet nie.

 

Momo

Es ist endlich soweit, wir haben am Montag mit der Momo-Zeit gestartet. Montagmorgens treffen sich die Kinder der Klassen 1 bis 3 in verschiedenen selbstgewählten Momogruppen. Die Kinder können basteln, sticken, bauen, hämmern, in den Wald gehen, tanzen, singen, sporteln, frühstücken, sich entspannen, aber auch das Glück suchen oder das Altenheim besuchen. Nach den Osterfreien werden die Gruppen neu gemischt. Die Kinder der 4. Klassen haben nun freitags ihre Momo-Zeit, da sie montagmorgens schwimmen fahren.

 

Gesundes Frühstück

Wir als Schule haben ein Bildungsauftrag und dazu gehört den Kindern eine gesunde Ernährung, z.B. Frühstück nahezubringen. Dieses sollte möglichst zuckerfrei sein. Daher hat unsere Schule schon jahrelang einige Grundsätze für das Frühstück in der Schule beschlossen und ich möchte Sie nochmal dafür sensibilisieren.

Zu einem gesunden Frühstück gehören neben einem Brot mit Käse, Wurst oder Marmelade gerne eine Handvoll Ost oder Gemüse. Als Getränk können die Kinder Wasser oder eine Apfelschorle trinken. Die Kakao- und Milchbestellung haben wir aus Zuckergründen bereits vor 2 Jahren abgeschafft. Süßigkeiten, Kuchen, Waffeln oder FastFood sind nicht erlaubt. Ausnahmen stellen natürlich die Geburtstage dar.

Kinder, die einen Joghurt frühstücken, sollen den Becher in einer geschlossenen Tüte mitbringen und den leeren Becher wieder mit nach Hause nehmen. Sonst müssen unsere Mülleimer ständig ausgespült werden. Wir verzichten in der Schule nämlich auf Müllbeutel.

 

Schulhund

Frau Cohaus hat mit ihrem Hund Solo eine Schulhundeausbildung absolviert. Zurzeit übt Solo fleißig in der Klasse 2a, denn bald steht seine Abschlussprüfung an. Danach wird er mit Frau Cohaus nach und nach die anderen Klassen besuchen und schöne Projekt durchführen. Die Kinder freuen sich schon sehr darauf.

 

Termine im 2. Halbjahr 2022-2023

20.01.2023 Ausgabe der Halbjahreszeugnisse

20.02.2023: Rosenmontag, beweglicher Ferientag, OGS hat geschlossen

05.03.2023 Kindertrödelmarkt

20.03.2023 bis 31.03.2023 Elternsprechtage

03.04.2023 bis 16.04.2023: Osterferien

01.05.2023 Maifeiertag, schulfrei

18.05.2023 bis 21.05.2023: langes Wochenende: Christi Himmelfahrt

29.05.2023 und 30.05.2023: Pfingstferien

08.06.2023 bis 11.06.2023: langes Wochenende: Fronleichnam

15.06.2023 Schulfest 15 Uhr bis 18 Uhr

19.06.2023 Ausgabe der Zeugniskopien

21.06.2023 Ausgabe der Originalzeugnisse, Verabschiedung der Viertklässler*innen

22.06.2023 bis 06.08.2023 Sommerferien

Die Ganztagskonferenz ist noch nicht terminiert. Ich informiere Sie, sobald der Termin steht.

Bitte denken Sie daran: Bei Abwesenheit vor und nach langen Wochenenden und den Ferien benötigen wir ein ärztliches Attest.

 

Neue OGS-Räume

Bericht der Borkener Zeitung vom 15.11.2022

 

Herbstsingen am Seniorenzentrum Velen

In diesem Jahr hat unser alljährliches Herbstsingen bei unseren Nachbarn, dem Seniorenzentrum Velen, stattgefunden. Die Kinder haben gesungen, getanzt, ein Gedicht vorgetragen und eine kleine Geschichte vorgespielt. Zum Abschluss wurde natürlich unser Favorit "Hejo, spann den Wagen an" geschmettert. Es war ein toller Vormittag und die Kinder haben den Senioren ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. 

 

Feuerwehr-Projektwoche

 

Wir hatten Ende September eine fantastische Feuerwehr-Projektwoche mit vielfältigen Angeboten rund um das Thema Feuer, Rauch, Erste-Hilfe, Notruf und Sicherheit. Diese Woche war ganz klar ein Highlight des Schuljahres, an das wir uns noch lange zurückerinnern werden. 

Ganz herzlich möchte ich mich bei allen freiwilligen Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmännern der Feuerwehr Velen bedanken. Wir sind begeistert über den großen Einsatz und das Engagement für unsere Schulkinder. Ein besonderer Dank gilt Thilo Hellwig, der die ganze Woche organisiert, begleitet und ins Leben gerufen hat. Du bist unser Feuerwehrheld. Vielen Dank auch an den DRK Ortsverein Reken e.V., die Feuerwehr Borken, die Feuerwehr Reken und die Feuerwehr Stadtlohn für die Unterstützung.

 

Die Bildergalerie finden Sie unter Schulleben -> Projekte

 

Radio WMW hat die ganze Woche über die Feuerwehrwoche berichtet: Link - Radio WMW

 

Hier finden Sie den Link zur Facebook-Seite der Feuerwehr Velen: Facebook Feuerwehr Velen

 

Borkener Zeitung vom 28.09.2022

 

Eisalarm

Herzlichen Dank, Pippo, dass du uns ein leckeres Eis spendiert hast.

 

Schulradeln 2022

 

Musiktheater - Alla Turka

Borkener Zeitung vom 31.08.2022